Das 10. Jahrgangstreffen fand am 21.Mai 2022 in Graz statt. 50 Jahre Abgang von der FMS

EINLADUNG

Zum Jahrgangstreffen FMS 1968 – 1972 in Graz

 

Angesichts unseres Abganges von der Fernmeldeschule Graz vor 50 Jahren und unter Einhaltung unseres 5 Jahresrhythmus treffen wir uns zum 10. mal am

 

21. Mai 2022 um 10.00 Uhr

 

vor dem Eingang zum Schloß Eggenberg in Graz.

 

Da werden wir eine kurze, nostalgische Stadtrundfahrt erleben und danach zu einem gemeinsamen Mittagessen im „RUDOLF“ (Restaurant Rudolf Graz Eggenberg (rudolf-brau.com)) und einen zwanglosen Nachmittag/Abend in unserer Runde zusammenfinden

 

 

Auf unserer Homepage

http://www.heinzbrunner.com/fms-graz/

findet Ihr die E-Mail Adressen bzw. Telefonnummern. Sollte jemand von Euch Ergänzungen oder

Adressen von weiteren Freunden haben, bitte um Weiterleitung und Information an mich.

 

Danke auch dem Franz Freidl für die Unterstützung.

Ich hoffe, dass Ihr Euch die Jahresplanung  für 2022 somit leichter fällt und wir uns im Mai 2022 in alter Frische wiedersehen.

 

Liebe Grüße und XUND bleiben.

 

Euer Heinz

 

 

Bericht über das 10. Treffen 50 Jahre FMS 1968 - 1972

Geplanter Treffpunkt um 10.00 Uhr vor dem Eingang zum Schloss Eggenberg.

Dort wartet der PostBUS auf die 38 Teilnehmer und unseres treuen Helmut Müller, der trotz schwerer Erkrankung es sich nicht nehmen lies an diesem historischen Treffen teil zu nehmen.

Die Stadtrundfahrt sollte uns zu unseren ehemaligen Wirkungsstätten (Ausbildungsstätten) führen, jedoch hat sich in diesen 50 Jahren doch einiges geändert.

Um 12.00 Uhr kehrten wir zurück und fanden uns im Extrastüberl des Restaurant "RUDOLF" zu einem Mittagessen und einem sehr, sehr gemütlichen Nachmittag ein.

Heinz Brunner hielt einige Worte der Begrüßung, einen kurzen Rückblick auf die letzten 5 Jahre und auch in Gedenken an unsere verstorbenen Freunde. Auch eine Geschichte von Ali Gogg über unsere "geliebte" Uniform und deren Ende (durch unseren Jahrgang) war dabei.

Dann auch noch einige Worte von Helmut Müller über unseren tollen Jahrgang und der offizielle Teil war rasch vorbei.

Bis ca. 17.00 Uhr dauerte sodann der heftige Austausch unserer Freunde an, dann löste sich die einzelnen Grüppchen wieder in alle Richtungen auf. Entweder Richtung Heimat oder in die Grazer Innenstadt zu einem kleinen (oder größeren) "Absacker".

Danke ALLEN  für Euer kommen und hoffe, dass wir uns in 5 Jahren wieder sehen.

Euer Heinz Brunner

Stand:22.5. 2022